Stoßwellentherapie

Gespeichert von Orthopädie am/um 1. April 2014 - 21:27

Als neue Behandlungsalternative steht den Patienten der Praxis Orthopädie Lindenthal seit Anfang des Jahres die focussierte extrakorporale Stoßwellentherapie (ESWT) zur Verfügung. Nach dem Testen von mehreren Geräten Ende 2013 haben wir uns schließlich für ein Gerät entschieden, welches gute Heilerfolge als Alternative zu Spritzen und OP zeigte. Die häufigsten Anwendungen werden bei folgenden Erkrankungen durchgeführt: Fersensporn, Kalkschulter, Tennisellbogen, Schleimbeutelentzündung der Hüfte.

Orthopädie Köln Lindenthal – Praxis für Orthopädie, Unfallchirurgie, Sportmedizin, Chirotherapie, Osteopathie, Osteologie, Röntgendiagnostik und Notfallmedizin.